+AQUA MED TAUCHVERSICHERUNG


dive card basic

  • Für Sport- und Freizeittaucher
  • Die dive card basic bietet weltweiten Rundumschutz auf Reisen und beim Tauchen.
24h ärztliche Notrufhotline
Direkte Erreichbarkeit unserer Notärzte rund um die Uhr, ohne Call-Center-Zwischenschaltung.
Professionelles Notfallmanagement
Einleitung aller weiteren Behandlungsmaßnahmen im Notfall bis hin zum eventuellen Rücktransport in Dein Wohnsitzland.
Hinterlegung medizinischer Daten
Möglichkeit zur Eingabe Deiner medizinischen Daten wie Blutgruppe, Allergien oder Medikamentenunverträglichkeit in der aqua med Notfall-Datenbank. Mit der Hinterlegung Deiner Daten stehen diese den aqua med Ärzten im Notfall direkt zur Verfügung.
Auslandsreisekrankenversicherung
(56 Tage je Reise)
Umfassende Absicherung von Behandlungen und Krankentransporten mit unbegrenzter Kostenübernahme.
Tauchunfallversicherung
Übernahme der Kosten u. a. für Druckkammerbehandlungen mit unbegrenzter Deckung.
Taucher-Privathaftpflichtversicherung
(im Ausland: 56 Tage je Reise)
Absicherung von Haftpflichtansprüchen (z. B. Schadenersatzansprüche) während des Tauchens sowie bei der Vor- und Nachbereitung des Tauchgangs.

dive card professional

  • Für Profitaucher
  • Die dive card professional enthält zusätzlich eine Berufshaftpflicht-versicherung für Tauchlehrer / Tauchguides.
24h ärztliche Notrufhotline
Direkte Erreichbarkeit unserer Notärzte rund um die Uhr, ohne Call-Center-Zwischenschaltung.
Professionelles Notfallmanagement
Einleitung aller weiteren Behandlungsmaßnahmen im Notfall bis hin zum eventuellen Rücktransport in Dein Wohnsitzland.
Hinterlegung medizinischer Daten
Möglichkeit zur Eingabe Deiner medizinischen Daten wie Blutgruppe, Allergien oder Medikamentenunverträglichkeit in der aqua med Notfall-Datenbank. Mit der Hinterlegung Deiner Daten stehen diese den aqua med Ärzten im Notfall direkt zur Verfügung.
Auslandsreisekrankenversicherung
(56 Tage je Reise)
Umfassende Absicherung von Behandlungen und Krankentransporten mit unbegrenzter Kostenübernahme.
Tauchunfallversicherung
Übernahme der Kosten u. a. für Druckkammerbehandlungen mit unbegrenzter Deckung.
Taucher-Privathaftpflichtversicherung
(im Ausland: 56 Tage je Reise)
Absicherung von Haftpflichtansprüchen (z. B. Schadenersatzansprüche) während des Tauchens sowie bei der Vor- und Nachbereitung des Tauchgangs.
Tauchlehrerhaftpflichtversicherung
Integrierte Berufshaftpflichtversicherung für Profitaucher. Die Deckungssumme beträgt 5,0 Mio. €. 
Student Protect
Umfangreicher Tauchunfallschutz für Schüler, die eine Tauchausbildung bei Dir absolvieren. Übernahme der Kosten für Notfalltransport und Druckkammerbehandlungen.

dive card family

  • Für tauchende Familien
  • Die dive card family ist ein attrak-tives Angebot für Familien mit max. 2 Partnern und 2 Kindern unter 21 Jahren.

24h ärztliche Notrufhotline
Direkte Erreichbarkeit unserer Notärzte rund um die Uhr, ohne Call-Center-Zwischenschaltung.
Professionelles Notfallmanagement
Einleitung aller weiteren Behandlungsmaßnahmen im Notfall bis hin zum eventuellen Rücktransport in Dein Wohnsitzland.
Hinterlegung medizinischer Daten
Möglichkeit zur Eingabe Deiner medizinischen Daten wie Blutgruppe, Allergien oder Medikamentenunverträglichkeit in der aqua med Notfall-Datenbank. Mit der Hinterlegung Deiner Daten stehen diese den aqua med Ärzten im Notfall direkt zur Verfügung.
Auslandsreisekrankenversicherung
(56 Tage je Reise)
Umfassende Absicherung von Behandlungen und Krankentransporten mit unbegrenzter Kostenübernahme.
Tauchunfallversicherung
Übernahme der Kosten u. a. für Druckkammerbehandlungen mit unbegrenzter Deckung.
Taucher-Privathaftpflichtversicherung
(im Ausland: 56 Tage je Reise)
Absicherung von Haftpflichtansprüchen (z. B. Schadenersatzansprüche) während des Tauchens sowie bei der Vor- und Nachbereitung des Tauchgangs.
Tauchlehrerhaftpflichtversicherung
Integrierte Berufshaftpflichtversicherung für Profitaucher. Die Deckungssumme beträgt 5,0 Mio. €. 
Student Protect
Umfangreicher Tauchunfallschutz für Schüler, die eine Tauchausbildung bei Dir absolvieren. Übernahme der Kosten für Notfalltransport und Druckkammerbehandlungen.